Corona Schwerpunktpraxis

Als Corona-Schwerpunktpraxis in Freiburg diagnostizieren und behandeln wir täglich Covid-19 Patienten.

Ich fühle mich krank oder habe den Verdacht an Covid-19 erkrankt zu sein.

Wenn sie eine Infekt haben klären wir differenzialdiagnostisch ab ob es sich um Covid 19 handelt und ob Sie eine Abstrich benötigen.
Zur ersten Einschätzung füllen sie uns bitte das folgende eines der Formulare aus.

Jemand in Ihrem Umfeld wurde positiv auf Corona getestet.

Hier gilt es, mehrere Bedingungen zu erfüllen, um sich für einen Corona-Abstrich anmelden zu können:

  1. Sie müssen direkten Kontakt zu einer Corona-Infizierten Person gehabt haben.
    Wenn beispielsweise Ihre Ehefrau oder Ihr Kollege direkten Kontakt mit einem bestätigten Corona-Fall hatte,
    und danach mit Ihnen, so gilt dies nicht als „direkter Kontakt“.
  2. Der Corona-Fall muss bestätigt sein, d.h., diese Person muss ein positives Corona-Ergebnis erhalten haben.
    Wenn das Ergebnis noch nicht da ist, können wir noch nicht aktiv werden.
  3. Das Gesundheitsamt hat sich bei Ihnen gemeldet oder Sie haben sich auf dem Kontaktformular (Link: ) registriert.
    Sie befinden sich in Quarantäne. Es wird empfohlen den Abstrichtest nach 5-7 Tagen durch zu führen.

Falls Sie in diesem Zusammenhang Symptome haben oder entwickeln,
die sie mit Covid-19 in Zusammenhang bringen, füllen Sie bitte eines der Formulare aus.

Bitte folgen Sie unbedingt unseren Hinweisen und melden Sie sich ordentlich an!
Personen ohne Anmeldung können nicht berücksichtigt werden.